Karte in Aquarelltechnik

Karte in Aquarelltechnik

Zur Zeit sind Karten in Aquarelltechnik ja in und es macht viel Spaß, sie herzustellen.

Die Technik ist einfach…..etwas Aquarellpapier anfeuchten und Tinte draufgeben. Dann braucht man nur noch zusehen, wie die Farbe verläuft und sich wunderschöne Muster ergeben.

Wenn ich meine, es ist genug Verlauf drin, nehme ich ein Tuch von der Küchenrolle und tupfe das überschüssige Wasser einfach ab. Es macht auch Sinn, gleich mehrere Karten herzustellen.

Karte in Aquarelltechnik, Stampin Up Aquarellkarte,

Diese Karten sind schnell zu machen und durch die großen Stempel geht´s ruck zuck.

Dieses Stempelset heißt „Für Freunde“ und für mich ist ein ein Highlight im neuen Katalog.

Es besteht aus 23 Klarsichtstempel mit schönen Texten und Mustern.

Nähen auf Papier

auch das ist einfach. Mit einer Universalnadel in einer großen Stichlänge (ich nehme 3) schafft es jede normale Haushaltsmaschine, auf Papier zu nähen. Der Effekt ist klasse…..ich mag es sehr.

 

Karte in Aquarelltechnik, Stampin Up Aquarellkarte,

Seht ihr das hübsche funkelnde Herz links oben? Das sind die neuen Glitzer Acrylelemente aus dem neuen Katalog.

Die Karte geht an eine liebe Freundin…..ich hoffe, sie freut sich.

Liebe Grüße

Ilona

 

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar