Eine ganz besondere Faltschachtel

Eine ganz besondere Faltschachtel habe ich heute gemacht. Sieht das nicht interessant aus?

Wieder mit dem Designerpapier, daß ich auch hier benutzt habe. Es war gar nicht so schwer, wie ich gedachte habe. Im Gegenteil, ich habe gleich 12 Stück gemacht und die werde ich heute abend verschenken. Befüllt werden sie durch eine Klappe im unteren Teil und es passt gut was rein.

Der Kreis ist mit den Framelits „Stitched Frames“ gestanzt…..das Set enthält gleich 12 Formen in Kreisform, Quadraten und Ovale.

Und das Stempelset heißt „An Dich gedacht!.

 

Stampin Up Origami Schachtel, Faltschachtel

Hier sieht man die Faltung etwas genauer

 

Stampin Up Origami Schachtel, Faltschachtel

ein bißchen Silberfaden wird unter den Kreis gewickelt. Ich habe bewußt auf mehr Deko verzichtet, damit die Faltung der Hingucker bleibt. Okay, ein paar Strassglitzersteine hätten gepasst. Die liegen aber noch im Stempelhaus. Ich habe nur neue Produkte zuhause….ist auch mal ganz interessant.

 

Stampin Up Origami Schachtel, besondere Faltschachtel,

Wir planen gerade die Wiedereröffnung vom Stempelhaus in Westerstede. Es wird der 5. August sein und wir freuen uns sehr darauf. Ganze 3 Monate ist es jetzt schon her, und ich vermisse es sehr.

Ich wünsche euch ein schönes sonniges Wochenende

Liebe Grüße

Ilona

 

Merken

Schreibe einen Kommentar